Laden Sie kostenlos Spiele und Software für Windows herunter
Suchen
Suchen Sie hier, z.B.: WinZip, Skype, Photoscape

Was ist Kill Switch und welche VPNs haben Kill Switch?

 
 

 

 

 
 
 
Zweifellos gibt es viele VPNs heutzutage, aber seien wir mal ehrlich: Kein Service ist perfekt. Sogar die stabilste und zuverlässigste VPN-Verbindung kann gelegentlich unterbrochen werden. Es ist kein Geheimnis, dass, wenn die Verbindung zu einem VPN getrennt wird, man einer Reihe von Bedrohungen online ausgesetzt ist. Ihr Internet Service Provider (ISP) kann Ihre Internetaktivitäten aufzeichnen, und Hacker können versuchen, Ihre Informationen zu stehlen. Ein Merkmal, das einen VPN-Dienst besser macht als andere, ist ein Kill-Switch. Sie haben vielleicht schon öfter davon gehört, aber wenn Sie sich nicht sicher sind, was genau das bedeutet, dann lesen Sie diesen Artikel, um es herauszufinden.
 
 
Was ist überhaupt ein Kill Switch?
 
Wenn Sie beispielsweise auf bestimmte Websites zugreifen und Ihre VPN-Verbindung unterbrochen wird, wird Ihre IP-Adresse in die, von Ihrem Internetdienstanbieter bereitgestellte öffentliche Standard-IP-Adresse, umgewandelt. Was passiert als nächstes? Ihre Internetaktivitäten werden sichtbar und können leicht verfolgt werden.
Was ist noch schlimmer? In den meisten Fällen werden Sie möglicherweise nicht einmal einen Abbruch der VPN-Verbindung feststellen. Daher können Sie ungeschützt weiterhin auf das Internet zugreifen. Das ist der Moment, an dem ein VPN Kill Switch zur Rettung kommt und Sie schützt. Wie funktioniert ein Kill Switch? Grundsätzlich wird Ihre Verbindung zum Internet fast sofort unterbrochen, wenn Ihre VPN-Verbindung ausfällt.
 
 
Wie funktioniert ein Kill Switch?
 
Ein Kill Switch überwacht ständig Ihre Internetverbindung und behält Ihre IP-Adresse im Auge. Es wird verhindert, dass Ihr Computer auf das Internet zugreift, und Ihre Verbindung wird unterbrochen, sobald eine Veränderung Ihrer IP-Verbindung festgestellt wird. Dies bedeutet, dass Sie nicht auf das Internet zugreifen dürfen, bis die VPN-Verbindung wiederhergestellt ist oder Sie die VPN-Software beendet haben.
 
 
Wird der VPN Kill Switch automatisch aktiviert?
Nun, auf diese Frage gibt es keine direkte Antwort. Idealerweise ist ein VPN Kill Switch nur dann sinnvoll, wenn er automatisch aktiviert wird.  Viele VPN-Dienstanbieter bieten diese Funktion jedoch nicht an. In solchen Fällen müssen Sie die Funktion manuell aktivieren, indem Sie die App-Einstellungen aufrufen.  Das heißt, Sie müssen nun eine klare Vorstellung von der grundlegenden Funktionsweise eines Kill Switch haben.Das bringt uns zur nächsten wichtigen Frage - Welche VPNs bieten einen Kill Switch, der so wichtig ist?
Nun, finden Sie es jetzt heraus!
 
 
Welche VPNs haben einen Kill Switch?
 
 
Hier finden Sie eine Liste von VPNs, die mit einem Kill Switch ausgestattet sind und den gesamten Schutz gewährleisten:
 
 

Express VPN ist zweifellos eines der besten VPNs, die es gibt. Das VPN verpflichtet sich zur Wahrung Ihrer Privatsphäre und ist mit den neuesten Funktionen ausgestattet, darunter einem Kill Switch, Split-Tunnelling, 256-Bit-AES, Auslaufschutz usw. Mit diesem Service können Sie aus 148 Servern in 94 Ländern auswählen und sind so vor neugierigen Blicken geschützt.
 
 

Nord VPN ist ein weiterer großartiger VPN-Dienst, der mit einem automatischen Kill Switch ausgestattet ist und Sie auch im Falle eines Ausfalls Ihrer VPN-Verbindung im Internet schützt.  Nord VPN verwendet drei verschiedene Kill Switch-Versionen. Es gibt eine PC-Version des Kill Switch, eine für Mac und eine Windows. Die mobile Version ist auf die iOS- und IKEv2-Version der Mac-App ausgerichtet.  Die dritte Version heißt "Always-on VPN" und ist für Android 7.0 oder höher konzipiert.

 
 

Ausgestattet mit einem automatischen Kill-Switch sorgt CyberGhost VPN dafür, dass Ihre Online-Identität auch dann nicht angezeigt wird, wenn die VPN-Verbindung aus irgendeinem Grund ausfällt. Neben dem Kill Switch, der sich automatisch aktiviert, sobald der Dienst eine Veränderung der IP-Adresse feststellt, verfügt das VPN über zusätzliche Funktionen, die Sie privat und sicher halten.  Dazu gehören DNS- und IP-Leak-Schutz, 256-Bit-AES-Verschlüsselung und die Verwendung der neuesten Protokolle wie OpenVPN, PPTP und L2TP-IPsec.
 
 

Windscribe geht sogar noch einen Schritt weiter und verwendet eine Firewall statt eines Kill-Switches, die in Mac- und Windows-Anwendungen integriert ist. Die Firewall blockiert alle Verbindungen außerhalb des sicheren Tunnels.  Es ist erwähnenswert, dass ein Kill Switch nur eine reaktive Maßnahme ist, wenn die Verbindung abbricht. Das ist jedoch nicht der Fall bei einer Firewall, die ALLE Verbindungen außerhalb des Tunnels blockiert. Unabhängig davon, ob die VPN-Verbindung getrennt wird oder nicht, bleiben Sie sicher, da der Verkehr außerhalb des Tunnels blockiert wird.

 

Obwohl es sich um einen kostenlosen Service handelt, enttäuscht TunnelBear nicht. Ihnen wird ein Kill Switch geboten, der für einen kostenlosen Service zu viel ist.
Die Kill Switch-Funktion von  TunnelBear heißt Vigilant. Die Funktion blockiert den gesamten ungesicherten Datenverkehr, sobald die Verbindung getrennt wird, und gibt Ihnen den Datenverkehr erst wieder frei, wenn das VPN wieder mit dem Server verbunden ist.  Diese Funktion wird jedoch nicht automatisch aktiviert. Sie müssten es manuell aktivieren, indem Sie im Einstellungsmenü den Abschnitt Allgemein aufrufen. Sobald Sie dort sind, markieren Sie einfach das Kästchen neben Vigilant und Sie sind fertig.
 
 
Jetzt sind Sie an der Reihe
 
Wenn einer der Hauptgründe für die Verwendung eines VPNs die Sicherheit im Internet ist, wird dringend empfohlen, einen Dienst zu wählen, der mit einem Kill-Switch ausgestattet ist. Ein Kill Switch stellt sicher, dass Ihre Internetaktivitäten auch dann nicht verfügbar sind, wenn die Verbindung zum VPN unterbrochen wird.  Wir hoffen, dieser Artikel hilft Ihnen bei der Wahl des richtigen VPN mit einem Kill Switch. Also, welcher Anbieter ist ihr Favorit? Sagen Sie es uns in den Kommentaren!

Astro Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
Ich würde gerne über coole Neuigkeiten informiert werden
Und auch gerne kostenlose Spiele, Demos und andere witzige Angebote erhalten
Abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre
Unser monatlicher Newsletter wird Sie auf den Mond bringen…
Nun, vielleicht nicht wirklich, aber Sie werden einige neue großartige Programme entdecken, welche erhältlich sind und Sie werden mit diesen viele tolle Dinge machen. Außerdem hält dieser Sie mit all den heißesten Sachen am Laufenden. Es ist einfach diesen wieder abzubestellen, warum geben Sie dem Ganzen also nicht eine Chance!