Laden Sie kostenlos Spiele und Software für Windows herunter
Suchen
Suchen Sie hier, z.B.: WinZip, Skype, Photoscape

Wie man über die besten VPNs kostenlosen Zugriff auf den BBC iPlayer bekommt

Der BBC iPlayer ist ein sehr beliebter Streaming-Dienst, über den der Zuschauer Zugriff zum besten englischen Content bekommen kann. Dazu gehören neben beliebten Fernsehserien und Filmen auf Livesport. Bedauerlicherweise sind die meisten Inhalte ausschließlich Zuschauern vorbehalten, deren Endgeräte eine IP des Vereinigten Königreichs haben.  
 
Wie kann man also auf solche Inhalte zugreifen, wenn man außerhalb von Großbritannien lebt? Zum Glück gibt es hierfür eine Lösung.
 
 
VPNs helfen dabei, auf Inhalte des BBC iPlayers zuzugreifen
 
VPN-Dienstleister verfügen über Server, die über die ganze Welt verteilt in unterschiedlichen Ländern stehen. Indem Sie sich über ein VPN in einen britischen Server einloggen, können Sie den BBC iPlayer denken lassen, sie befänden sich innerhalb Großbritanniens. Ihre IP-Adresse entspricht dann der des Servers in Großbritannien, sodass alle Inhalte, die zuvor geblockt waren, nun zur Verfügung stehen.
 
Dies hat stets zuverlässig funktioniert. Mittlerweile haben sich leider viele Streaming-Anbieter darauf eingestellt und entwickeln Technologien, um VPNs zu erkennen. Der BBC iPlayer gehört mittlerweile zu den härtesten Brocken, wenn es darum geht, Zugriff zu den Inhalten zu bekommen. Entsprechend sind seine Inhalte über die meisten VPN-Dienste nicht mehr frei verfügbar. 
 
Glücklicherweise gibt es aber nach wie vor einige VPNs, die erfolgreich bewiesen haben, dass der Inhalt des BBC iPlayers noch immer freigeschaltet werden kann. Im Jahr 2019 können die folgenden VPN-Dienste Ihnen dabei helfen, auf die Inhalte des beliebten Streaming-Dienstes zugreifen zu können. 
 
 
NordVPN
 
Wenn man nach dem besten VPN fragt, kommt vielen sofort NordVPN in den Sinn. Das Unternehmen gewährt seinen Kunden Zugriff auf unglaubliche 5.062 Servern in 63 Ländern. Damit gehört NordVPN weltweit zu den größten Netzwerken seiner Art. Sie können sich zudem mit bis zu sechs verschiedenen Endgeräten gleichzeitig zum VPN verbinden, sodass Sie jederzeit und überall vom Dienst profitieren können. Tests haben immer wieder gezeigt, dass NordVPN einer der schnellsten Anbieter überhaupt ist, wodurch er sich insbesondere fürs Streaming hervorragend eignet.
 
Das Unternehmen stellt im Vereinigten Königreich insgesamt 30 verschiedene Server zur Verfügung, wovon einer speziell auf ultraschnelles HD-Streaming ausgelegt ist. Wenn Sie die Webseite von NordVPN besuchen, können Sie sich einen Überblick darüber verschaffen, welche Server derzeit in der Lage sind, Ihnen Zugriff zum BBC iPlayer zu gewähren.
 
 
ExpressVPN
 
 
ExpressVPN ist für seine besonders benutzerfreundlichen Apps bekannt, die für praktisch jedes Endgerät zur Verfügung stehen. Außerdem bietet ExpressVPN eine der größten Auswahlmöglichkeiten aus Serverstandorten. Mit Servern in 94 Ländern haben die Nutzer Zugriff auf einen schier endlosen Pool an Inhalten aus verschiedensten Gebieten der Welt. Obwohl ExpressVPN nicht der schnellste ist, so gehört er doch zu den Anbietern, die eine konstant hohe Geschwindigkeit bereitstellen können. Dadurch ist er insbesondere für Streamer hervorragend geeignet.
 
Mit Servern an sechs verschiedenen Standorten innerhalb Großbritanniens bietet ExpressVPN eine gute Auswahl für alle, die nach einer Möglichkeit suchen, die Inhalte des BBC iPlayers freizuschalten. Das Unternehmen ist dafür bekannt, den Streaming-Anbietern immer eine Nasenspitze voraus zu sein, wenn es darum geht, den Anwendern freien Zugriff auf Inhalte zu gewähren, die dem Geoblocking unterliegen.
 
 
VyprVPN
 
 
Vypr ist innerhalb der VPN-Community insbesondere für seine hohen Geschwindigkeiten bekannt. Einige Nutzer haben sogar berichtet, dass sich die Download-Geschwindigkeit über den Dienst erhöht, was durchaus erstaunlich und bemerkenswert ist. Obwohl das gesamte Servernetzwerk mit rund 700 Servern im Vergleich zu den Wettbewerbern deutlich kleiner ist, stehen dennoch Server in mehr als 70 verschiedenen Ländern zur Verfügung. Dadurch erhalten Sie hier Zugriff auf deutlich mehr Regionen als bei den meisten anderen VPN-Anbietern. 
 
Seien Sie sich jedoch dessen bewusst, dass VyprVPN einige Protokolldaten speichert. Wenn Sie damit jedoch leben können, bietet der Dienst eine hervorragende Auswahl an Servern, um Inhalte über den BBC iPlayer anzuschauen, denn die Geschwindigkeit ist hierfür mehr als ausreichend. 
 
 
CyberGhost
 
 
CyberGhost ist ein besonders benutzerfreundlicher VPN, der zudem sehr kompetent darin ist, Inhalte verschiedener Streaming-Seiten zu entsperren, zu denen auch der BBC iPlayer gehört. Der VPN bietet eine Reihe von Vorteilen wie beispielsweise fünf Verbindungen gleichzeitig, einen hervorragenden Kundendienst, sehr strikte No-Logs-Richtlinien ohne jegliche Aufzeichnungen sowie eine 45-tägige Geld-Zurück-Garantie. Dies sind alles gute Gründe dafür, warum CyberGhost heute zu den beliebtesten VPNs überhaupt gehört.
 
Das Unternehmen verfügt über eine der größten Auswahlmöglichkeiten aus Servern im Vereinigten Königreich. Alleine hier stehen 150 Server zur Verfügung, die quer über das gesamte Land verteilt sind. Außerdem stehen Einstellungen zur Verfügung, die sich speziell auf das Freischalten des BBC iPlayer beziehen. 
 
 
PureVPN
 
 
Wenn Sie nach dem VPN mit der größten Server-Standortauswahl suchen, werden Sie hier fündig. PureVPN betreibt Server in sagenhaften 140 verschiedenen Ländern, wodurch Sie über diesen Anbieter Zugriff zu mehr Inhalten erhalten können, als bei jedem anderen Provider. Noch besser ist die Tatsache, dass Sie bis zu zehn Geräte gleichzeitig verbinden können, wodurch Sie viele verschiedene Endgeräte mit nur einem einzigen Konto betreiben können. So lässt sich der VPN mit Freunden und Familienmitgliedern sehr gut teilen. 
 
PureVPN entsperrt den BBC iPlayer sehr zuverlässig und dank der auf Streaming optimierten Server in Verbindung mit hohen Geschwindigkeiten ist er eine hervorragende Wahl, wenn Sie Inhalte aus Großbritannien genießen möchten.  
 
 
Private Internet Access
 
 
Private Internet Access könnte problemlos der schnellste VPN in dieser Liste sein. Aktuelle Tests haben bestätigt, dass er zu den fünf schnellsten VPN-Anbietern unter hunderten zur Verfügung stehenden VPNs gehört. Dies in Verbindung mit seinem hervorragenden Service und den günstigen Preisen sorgt dafür, dass er weltweit verständlicherweise zu den beliebtesten VPNs überhaupt gehört. Der einzige Nachteil ist, dass Sie nur aus Servern an 33 verschiedenen Standorten wählen können, was im Vergleich zu den Mitbewerbern recht wenig ist. 
 
Das Unternehmen genießt einen hervorragenden Ruf wenn es um das Entsperren von Inhalten mit Ländersperren geht, wie es auch beim BBC iPlayer der Fall ist. Zudem gibt es hier praktisch keine Downtime. Dadurch haben Sie stets die Gewissheit, dass keinerlei Unterbrechungen entstehen, wenn Sie Inhalte streamen.
 
 
IPVanish
 
IPVanish erfreut sich insbesondere aufgrund der hohen Geschwindigkeiten und hervorragenden Apps einer großen Fan-Gemeinde. Sie können diesen VPN auf fünf verschiedenen Geräten gleichzeitig nutzen. Außerdem gehört das Servernetzwerk zu den besten überhaupt. IPVanish verfolgt zudem eine strenge No-Logging-Richtlinie, sodass Sie sicher sein können, dass es das Unternehmen mit dem Schutz Ihrer Daten im Internet ernst meint. Der einzige wirkliche Nachteil ist der Umstand, dass die Preise hier etwas höher als der Durchschnitt sind. 
 
IPVanish hat immer wieder unter Beweis gestellt, dass er zu den wenigen VPNs gehört, die in der Lage sind, Inhalte des BBC iPlayer zu entsperren. Dies in Verbindung mit den hohen Geschwindigkeiten macht den Anbieter zu einer der besten Optionen für das Streaming von britischen Inhalten. 
 
 
 

Astro Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
Ich würde gerne über coole Neuigkeiten informiert werden
Und auch gerne kostenlose Spiele, Demos und andere witzige Angebote erhalten
Abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre
Unser monatlicher Newsletter wird Sie auf den Mond bringen…
Nun, vielleicht nicht wirklich, aber Sie werden einige neue großartige Programme entdecken, welche erhältlich sind und Sie werden mit diesen viele tolle Dinge machen. Außerdem hält dieser Sie mit all den heißesten Sachen am Laufenden. Es ist einfach diesen wieder abzubestellen, warum geben Sie dem Ganzen also nicht eine Chance!