Laden Sie kostenlos Spiele und Software für Windows herunter
Suchen
Suchen Sie hier, z.B.: WinZip, Skype, Photoscape

Welche sind die besten VPNs?

Was ist das beste VPN? Die Frage klingt zunächst nicht allzu kompliziert, die Antwort ist es allerdings, denn sie hängt stark davon ab, was Sie von einem VPN erwarten. Jeder Dienst hat sowohl Stärken als auch Schwächen. So wird sich beispielsweise jemand, dem Datenschutz und Sicherheit sehr wichtig sind, für ein anderes VPN entscheiden als jemand, dessen Fokus mehr auf Streaming liegt.
 
Im Folgenden haben wir eine Liste der fünf besten VPNs für Sie zusammengestellt. Anschließend erhalten Sie von uns noch eine Empfehlung für das sicherste, das schnellste und das am besten für Streaming geeignete VPN.
 
 
Die fünf besten VPNs
 
 
1) NordVPN
 
Serveranzahl: 5092
Serverstandorte: 62 Länder
Maximale Anzahl an gleichzeitigen Verbindungen: 6
Land/Gerichtsstand: Panama
 
Vorteile:
• Benutzerfreundliche Clients für Desktop- und Mobilgeräte
• Es können sich bis zu sechs Geräte gleichzeitig verbinden
• Hohe Übertragungsraten
• 2048-Bit Verschlüsselung
• Günstige Preise
 
Nachteile:
• Schwammige Richtlinien für Sitzungsprotokolle (Session-Logs)
• Rückerstattungen träge
 
Es fällt schwer, bei NordVPN überhaupt Nachteile zu finden. Es handelt sich um ein extrem schnelles VPN mit hervorragender Verschlüsselung und einem großen Netzwerk. Das VPN ist hervorragend zum Streaming geeignet und erlaubt das Herunterladen von Torrents über seine Server. Entsprechend ist der Anbieter hervorragend für alle geeignet, die Zugriff zu möglichst vielen Inhalten erhalten möchten. Der hervorragende Kundendienst sorgt zudem dafür, dass er auch für Einsteiger sehr gut geeignet ist, die sich mit VPNs nicht so gut auskennen. 
 
 
2) ExpressVPN
 
 
Serveranzahl: 2000+
Serverstandorte: 94 Länder
Maximale Anzahl an gleichzeitigen Verbindungen: 3
Land/Gerichtsstand: Britische Jungferninseln
 
Vorteile:
• Große Auswahl an hochwertigen Apps
• 24/7 Kundendienst
• Hohe Übertragungsraten
• 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
• Mit Tor kompatibel
 
Nachteile:
• Unterstützt nur maximal drei Verbindungen gleichzeitig
• Teurer als der Durchschnitt
 
ExpressVPN bietet seinen Nutzern alles, was sie von einem guten VPN erwarten können. Dank Servern in über 94 Ländern haben sie Zugriff zu mehr Inhalten als bei den meisten anderen Diensten. Die Apps sind bekannt für ihr schlankes Design und die einfache Handhabung. Die Preise von ExpressVPN sind zwar etwas höher als bei den meisten anderen, dank der 30-tägigen Geld-Zurück-Garantie können Sie den Dienst aber in Ruhe ausgiebig testen, bevor Sie sich zum Kauf entscheiden. 
 
 
3) Private Internet Access
 
 
Serveranzahl: 3239
Serverstandorte: 33 Länder
Maximale Anzahl an gleichzeitigen Verbindungen: 5
Land/Gerichtsstand: Vereinigte Staaten
 
Vorteile:
• Mehrere Verschlüsselungsmöglichkeiten
• Torrent-freundlich
• Hohe Download-Raten
• Günstige Preise
• Strenge No-Logging-Richtlinien
 
Nachteile:
• Kein Livechat
• Hauptsitz in den USA
 
Private Internet Access bietet VPNs schon deutlich länger an als die meisten anderen Unternehmen der Branche und gehört daher zu den seriösesten und vertrauenswürdigsten VPN-Anbietern am Markt. Der Dienstleister besticht durch hohe Übertragungsraten und ermöglicht es seinen Nutzern zudem, zwischen verschiedenen Verschlüsselungsmethoden zu wählen. Die Preise bei PIA sind im Verhältnis zum Leistungsumfang sehr fair.
 
 
4) ProtonVPN
 
 
Serveranzahl: 303
Serverstandorte: 37 Länder
Maximale Anzahl an gleichzeitigen Verbindungen: 5
Land/Gerichtsstand: Schweiz
 
Vorteile:
• Starke Verschlüsselung
• Kostenlose Version erhältlich
• Unterstützt Tor
• Kill-Switch vorhanden
• Erfasst und speichert keine Protokolle
 
Nachteile:
• Eingeschränkte Kompatibilität mit Torrents
• Geringe Serveranzahl
 
ProtonVPN überzeugt durch eine starke Verschlüsselung zum günstigen Preis. Außerdem gibt e seine kostenlose Version, die im Vergleich zur Premium-Version zwar nur wenige Funktionen bietet, gleichzeitig aber dennoch für einen sehr hohen Sicherheitsstandard im Netz sorgt. Der Dienst ist mit dem Tor-Netzwerk kompatibel, bietet einen Kill-Switch und unterliegt einer der strengsten Datenschutzrichtlinien überhaupt. Der einzige wirkliche Nachteil ist die geringe Auswahl an Servern.
 
 
5) Hotspot Shield
 
Serveranzahl: 2500+
Serverstandorte: 26 Länder
Maximale Anzahl an gleichzeitigen Verbindungen: 5
Land/Gerichtsstand: Vereinigte Staaten
 
Vorteile:
• Günstig
• Hervorragende Download-Geschwindigkeit
• 7 Tage Testphase
• Sehr benutzerfreundlich
• Großartige Apps
 
Nachteile:
• Wenige Serverstandorte
• Kein Support per Livechat
 
Hotspot Shield hat sich vor allem als besonders benutzerfreundliches VPN einen Namen gemacht. Dies in Verbindung mit den günstigen Preisen und der hohen Downloadgeschwindigkeit macht das VPN zurecht sehr beliebt. Außerdem steht eine 7-tägige Testphase zur Verfügung, sodass Sie Hotspot Shield in Ruhe ausgiebig testen können, bevor Sie ein Abonnement abschließen. Der einzige Nachteil ist die geringe Auswahl an Serverstandorten.
 
 
Sicherstes VPN
 
NordVPN
 
NordVPN bietet eine 256-Bit AES-Verschlüsselung, was die beste Verschlüsselungstechnik überhaupt ist. Es unterstützt zudem die Doppel-VPN-Technologie für die Internetverbindung der Kunden. Dadurch werden Anfragen über zwei voneinander unabhängige sichere Server umgeleitet, was die Sicherheit zusätzlich erhöht. Da der Anbieter seinen Hauptsitz in Panama hat, gehört NordVPN nicht zur 5-Eyes Allianz. Daher haben Regierungen keinen Zugriff auf die Nutzerdaten. 
 
 
Schnellstes VPN
 
Private Internet Access
 
Verschiedene Geschwindigkeitstests belegen immer wieder, dass Private Internet Access einer der schnellsten, wenn nicht sogar der schnellste verfügbare VPN-Anbieter überhaupt ist. Die Download-Geschwindigkeiten können bis zu 80 Mbit/s erreichen, was bemerkenswert ist wenn man den Verschlüsselungsgrad berücksichtigt, den der Dienst zum Schutz seiner Nutzerdaten bietet. Wenn Sie ein VPN suchen, bei dem Ihre Geschwindigkeit nicht gedrosselt wird, kommen Sie hier voll auf Ihre Kosten.
 
 
Bestes VPN für Streaming
 
ExpressVPN
 
Auch wenn ExpressVPN nicht das schnellste VPN am Markt ist, so bietet es dennoch sehr stabile Übertragungsraten, was viele für noch wichtiger halten, wenn es um das Thema Streaming geht. Der Dienst kann Inhalte auf Netflix und dem BBC iPlayer zuverlässig freischalten und dank der Server in 94 verschiedenen Ländern haben Sie Zugriff auf deutlich mehr Inhalte als bei den meisten anderen VPNs.
 
 
Bestes kostenloses VPN
 
Windscribe
 
Kein kostenloses VPN ist jemals so zuverlässig wie ein Premiumangebot. Windscribe kommt allerdings in der kostenlosen Version nah an die Premiumangebote heran. Das Unternehmen bietet seinen Nutzern 10 GB Traffic, was deutlich mehr ist als bei den meisten anderen Gratisangeboten. Windsccribe eignet sich zudem hervorragend zum Freischalten von Netflix-Inhalten, während es gleichzeitig eine sehr umfangreiche Verschlüsselung zum Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre bietet. In der kostenlosen Version steht nur eine geringe Anzahl an Servern zur Verfügung, im Vergleich zu anderen kostenlosen VPNs hebt sich Windscribe aber deutlich ab. 
 
 
 

Astro Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
Ich würde gerne über coole Neuigkeiten informiert werden
Und auch gerne kostenlose Spiele, Demos und andere witzige Angebote erhalten
Abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre
Unser monatlicher Newsletter wird Sie auf den Mond bringen…
Nun, vielleicht nicht wirklich, aber Sie werden einige neue großartige Programme entdecken, welche erhältlich sind und Sie werden mit diesen viele tolle Dinge machen. Außerdem hält dieser Sie mit all den heißesten Sachen am Laufenden. Es ist einfach diesen wieder abzubestellen, warum geben Sie dem Ganzen also nicht eine Chance!